Donnerstag, 21. August 2014

Steckspiel

Eine meiner LieblingsSeite im World Wide Web, ist der Blog von Sabrina, Wunschkind - Herzkind - Nervkind. Hatte schon einmal gezeigt, wie ich ihre Reiskiste nachgemacht hatte und MiniHeld begeistert drin rumwühlte. Vor kurzem sammelte ich alles zusammen, um den Aufsteckturm auszuprobieren, den ich auf ihrer Seite entdeckte. MiniHeld ist wieder total begeistert und übt nun fleißig, man kann richtig merken, wie koordinierter er bei jedem Mal wird.


 
Ja, er hatte an dem Tag einen Punkt auf der Nase - ich übrigens auch. Seit wir, vor allem morgens auf dem Wickeltisch, Nase, Mund, Augen und Ohren üben, werden all diese Körperteile auch gerne selbstständig eingecremt. Mal dick, mal dünn...an diesem Morgen war es eine ganz liebevolle, dicke Ladung Creme ;)
und - ja! Er trägt einen Mittelscheitel, waren halt besonders gut an dem Tag drauf, hihi.
und nochmals - ja! Wir haben auch Plastikspielzeug, so wie das knallige Auto im Hintergrund. Das er über alles liebt, mit in die Wanne, den Sandkasten und sonst wohin nehmen.

1 Kommentar:

  1. Das Steckspiel sieht toll aus! Spielt er lange damit?
    Der Mittelscheitel steht ihm doch gut ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen