Sonntag, 4. Januar 2015

Weihnachten und neu Jahr

So vieles ist passiert - Der letzte Monat des Jahres war schon immer sehr aufregend für mich, aber für wen nicht!? Immerhin ist dort Nikolaus, Weihnachten und Neujahr und für mich als Kind war da noch mein Geburtstag! Mittlerweile ist dieser nicht mehr ganz so wichtig für mich, aber alles andere versuche ich meinem MiniHeld so schön wie möglich zu gestalten.
Den Tag von Heiligabend haben wir im Zoo verbracht, wie letztes Jahr und die ganzen Jahre, ohne MiniHeld, davor auch. Ist es nicht süß, wie er mit seinem Onkel dort unten lang stapft?!?


 
Das Bild oben ist dieses Jahr entstanden, das unten war letztes Jahr. Leider war dieses Mal so voll dort, dass wir kein vernünftiges hinbekommen haben - aber wir haben eines ;)
 
 
Geschenkt bekommen hat er Mini (und ich xD) so vieles! Glaube, dazu mache ich später noch einmal ein extra Post. Hier seht ihr aber schon einmal sein neues Schneidewerkzeug - er liebt es!





Unser Spaziergang im "Schnee". Wie man sieht, fiel dieser bei uns eher nass aus. Aber der Kleine hatte Spaß und ich auch. Waren zum Glück warm genug angezogen.
Unten ist das neue Bild vom Weihnachtsbaum. Die Tage waren leider sehr dunkel, weswegen ich nicht mit normalem Tageslicht fotografieren konnte und aufblitzen musste. Deswegen fällt das Bild anders aus als letztes Jahr. Das Tannenbaum/MiniHeld Bild vom letztem Jahr seht ihr darunter. Krass, wie die Zeit vergeht und was sie aus uns macht.

 

 
Hier noch schnell ein Bild wie meine Heldenbande durch die Wohnzimmerwand ins Schlafzimmer bohren. Dort wird nämlich gerade das Weihnachtsgeschenk vom PapaHeld aufgehängt. Jaja, ich weiß, was andere über einen Fernseher im Schlafzimmer sagen, aber ich freue mich drauf. Da unser Mini so spät erst einschläft, sehen wir keine Filme oder Serien mehr. So spät gehen wir nicht mir auf die Couch, da wir sonst dort einschlafen würden und das ist echt mies und unbequem. Jetzt können wir noch gemütlich zu später Stunde was zusammen gucken und kuscheln - ja, wir haben nach fast acht Jahren nun einen Fernseher im Schlafzimmer!