Mittwoch, 21. Oktober 2015

Holland November 2014

Es ist nun schon wieder über ein Jahr her, dass wir mit meinen Schwiegereltern und Schwägerin, in Holland ein verlängertes Wochenende verbracht hatten. Meine Schwägerin hatte es sich so zu ihrem Geburtstag gewünscht, also packten wir unsere Sachen und los!
Wir hatten unheimlich Glück mit dem Wetter. Damit hatte aber keiner von uns gerechnet, weswegen erst einmal in die Stadt gegangen und neue T-Shirts gekauft werden mussten. Die dicken Pullis und windfesten Jacken ließen wir auf den Hotelzimmern.
Um etwas vom ersten "Urlaub" für MiniHeld als Andenken mitzunhmen, haben wir natürlich Muscheln gesammelt. Wir haben aber auch Sand eingetütet und sicher nach Hause gebracht. Hier wurde diese dann in den eigenen Sandkasten geschüttet, damit auch dort Urlaubsfeeling aufkommt ;)


Andeckentipp für Kids
Wie schon oben beschrieben; Sand mitnehmen und in den Sandkasten kippen.
Dazu haben wir das Jahr und den Urlaubsort auf eine Seite vom Gartenhäuschen gekritzelt.
MiniHeld war total begeistert, dass er nun ein Stückchen Holland im eigenen Sandkasten hat,
dazu kommt die Auflistung aller Urlaubsorte am kleinen Holz Häuschen im Garten
.

Dieses Jahr waren wir wieder dort und haben wieder den Geburtstag von der Schwester meines Freundes gefeiert. Die Fotos werden auch noch flogen, auch wenn es dieses Mal nicht so viele geworden sind (Wollte nicht mehr so schwer schleppen ;)).


Opa/ Schwiegerpapa und MiniHeld wollen in die Wellen abtauchen - waren aber schnell wieder am Strand ;)

Während Opa und ich den Drachen haben fliegen lassen, haben die Helden genickert.



Die Privatsphäre im Badezimmer finde ich persönlich ja sehr wichtig. Für die, die sich das hier gedacht haben, aber wohl eher nicht - durchsichtige Glastür, ohne richtigen Türknauf und natürlich ohne Riegel. Vom Zimmer aus der perfekte Blick auf die sich entleerende Person- für mich sowas von ein No-Go