Samstag, 21. Dezember 2013

Stress wegen Weihnachten? Ach iwo!


Jedes Jahr das gleiche - Weihnachten kommt immer schneller als man denkt. Nur jetzt mit dem MiniHeld hat es nochmal an Tempo zugelegt. Außerdem fiebert er seit zwei Tage (ziemlich hoch!). Es ist das erste Mal, dass er wirklich krank ist. Davor die Male waren immer "nur" Reaktionen auf die Impfungen.Trotzdem haben wir schon einiges geschafft:
Der Baum steht, nur geschmückt werden will er noch. Ihn haben wir, wie es die Tradition mit den Schwiegereltern seit sechs Jahren verlangt, letzten Sonntag am dritten Advent im Wald geschlagen.
Außerdem haben wir Nikolaus, was bei uns immer mit der Geburtstagsfeier der TickTackOma einhergeht, überstanden (Der MiniHeld hat ganz schön abgeräumt, wie man auf den Bildern unschwer erkennen kann - Spiegel für am Wickeltisch - CD und Klangbausteine - Die Krippe von Little People u.v.m. War wie Weihnachten!).
Freitag den 13ten haben wir auch überstanden, der dieses Jahr auf meinen Geburtstag fiel. Ja, ich habe auch ganz schön abgeräumt, näheres b.z.w. Fotos gibt es sicher noch, vielleicht nur nicht mehr vor Weihnachten.
Und alle Weihnachtsgeschenke sind beisammen, naja, bis auf das für den PapaHeld, der macht es einem aber auch nicht leicht :/ Jetzt kommt nur noch das Einpacken, das natürlich an mir hängen bleibt. Sind eure Männer auch so uneinpackfähig?
Wenn die Weihnachtszeit geschafft ist, vielleicht auch endlich das neue Jahr angebrochen, werde ich hier durchstarten und so richtig loslegen. Außerdem gibt es auch noch genug zu berichten, z.B. was im Adventskalender war (die Creme vom Bild als Beispiel, die verträgt der MiniHeld ziemlich gut), und auf mein Geburtstagsgeschenk vom PapaHeld mag ich noch näher eingehen.
Als kleiner Sneak, hier ein Bildchen von (Ja, es ist ein Mini Aquarium! Freu!).



1 Kommentar:

  1. Hallo, ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und werde bestimmt jetzt weiter mitlesen, ihr seht sehr sympatisch aus :-) Und Familienblogs mag ich ja sowieso. Die Creme hatte ich bei der Mittleren auch, sie ist gut auch wenn ich selbst die Konsistenz nicht so mag.

    Alles gute für 2014!

    Simone (www.lebenswertig.wordpress.com)

    AntwortenLöschen